Zauberhafte Mischung

Brautschuhe die in jedes Budget passen

von Diana am 13. April 2017, keine Kommentare

Wer bereits geheiratet hat, der weiß ganz genau welche Kosten auf einen zukommen. Und nicht jeder hat ein so großes Budget zur Verfügung, dass er nicht auf´s Geld schauen muss. Daher heißt es, alles im Rahmen der Möglichkeiten zu belassen und nur mit dem rechnen, was man auch wirklich zur Verfügung hat.

Neben der Location und dem Catering schlägt oft das Outfit der Braut mit recht hohen Kosten zu Buche. Das muss aber gar nicht sein, denn zum
Beispiel wenn es um das Thema Brautschuhe geht, kann Frau durchaus richtig sparen und günstig kaufen. So zum Beispiel bei brautmoden-direkt.de. Hier findet man bereits Brautschuhe ab 50€. Das Problem ist ja oft, dass die Schuhe farblich perfekt zum Kleid passen müssen. Aber wann trägt Frau noch einmal weiße oder champagner farbene Schuhe? Es wäre schade, diese nur für diesen Tag zu tragen. Und auch hier findet sich eine Lösung, denn bei Brautmoden direkt, kann man sich die Schuhe sogar auf Wunsch einfärben lassen. Hierzu muss man lediglich den Färbeservice nutzen. Eine gute Idee, denn so finden Brautschuhe auch im Alltag noch ihre Verwendung und müssen kein tristes Dasein im Schuhschrank fristen.

 

Bildquelle:brautmoden-direkt.de

Bildquelle:brautmoden-direkt.de

 

Aber zunächst braucht die Braut ja erst mal einen passenden Schuh. Dieser sollte wie bereits erwähnt zum Brautkleid passen, und das sowohl farblich als auch im Stil. Zudem sollte die Absatzhöhe gut bedacht gewählt werden. Die angehende Braut sollte sich also für eine Absatzhöhe entscheiden, die sie auch sonst im Alltag trägt. Experimente mit hohen Schuhen, sollten an diesem Tag vermieden werden. Der Schuh sollte auf alle Fälle bequem sein, denn das ist das A und O an diesem Tag. Denn schließlich muss Frau den ganzen Tag die Schuhe tragen.

Die Auswahl an Brautschuhen ist ja ohnehin riesig. Egal ob Ballerina, Pump oder High Heel, das Sortiment bietet für jede Frau etwas Passendes. Und im Shop finden Sie natürlich nicht nur ein umfangreiches Sortiment an Brautschuhen, sondern auch viele Accessoires mit denen Sie sich an Ihrem Tag wie eine Prinzessin fühlen können. Sei es der Brautschmuck oder das Diadem. An diesem Tag darf es auch in dieser Hinsicht ruhig ein wenig mehr sein – viel Glitzer und Bling Bling Wink

rene

Krawatten – der Klassiker unter den Herrenaccessoires

von Diana am 1. April 2017, keine Kommentare

Krawatten kommen wahrscheinlich nie aus der Mode. Wenn gleich man in vielen Firmen auch mittlerweile darauf verzichtet, bei besonderen
Anlässen oder wichtigen Geschäften, ist die Krawatte ein absolutes muss. Die Auswahl an Krawatten ist riesen groß, da kann der Laie doch schon
schnell mal den Überblick verlieren. Und wer nicht von Berufswegen öfter eine Krawatte trägt, der hat es reichlich schwer im
Krawatten-Dschungel, denn bei der Wahl der richtigen Krawatte, kann man so einiges verkehrt machen. Sei es die Wahl der Farbe, des Musters, der
Länge und zu guter Letzt, der Krawattenknoten.

Bei www.krawatten-viadimoda.de finden Sie eine große Auswahl an Krawatten, mit denen Sie garantiert Eindruck machen werden. Ganz egal ob zur Familienfeier oder im Business.

Welches Muster darf es sein?

Es gab eine Zeit, da waren Krawatten mit lustigen Mustern und Motiven recht angesagt, aber heute ist dies ein absolutes No-Go. Wenn Sie sich also unsicher sind, dann greifen Sie eher zu einer einfarbigen Krawatte, denn da können Sie am wenigsten verkehrt machen. Allerdings sollte die Krawattenfarbe dann auch zur Farbe des Hemdes passen.
Krawatte

Bildquelle: krawatten-viadimoda.de

Wenn Sie etwas mutiger sind und ohnehin eher einfarbige Hemden tragen, dann liegen Sie mit Mustern, wie Karos, diagonal verlaufenden Streifen oder Paisleys genau richtig. Je wichtiger der Termin, desto dezenter sollte das Muster gewählt werden, also in geschäftlicher Hinsicht sind kleine Karos sehr viel geschmackvoller als große Karos.
Was die Wahl der Farbe angeht, so sollte diese natürlich wie bereits erwähnt zum Hemd passen. Mit einer schwarzen oder grauen Krawatte machen Sie nahezu nichts verkehrt. Ebenso stilvoll und elegant wirken weinrote und dunkelblaue Krawatten. Krelle Farbe, wie leuchtend rot und gelb sind eher grenzwertig und eher mit Vorsicht zu genießen.

Der Knoten

Der Krawattenknoten ist dann auch noch mal so eine Geschichte für sich. Es gibt zich Arten wie man eine Krawatte binden kann. Da wäre der einfache Knoten, der doppelte Knoten, den Nicky Knoten oder den einfachen und den doppelten Windsorknoten – um nur einige zu nennen. Beherrschen müssen Sie keinesfalls alle, wenn Sie den einfachen Knoten drauf haben, sind Sie schon bestens ausgestattet.
rene

 

Die Marvel Superhelden und von ihnen beeinflusste Spiele

von Diana am 26. Januar 2017, keine Kommentare

Wer kennt sie nicht, die Superhelden von Marvel? Vielleicht kennt man nur einige von den vielen Charakteren aber die meisten von uns erinnern sich noch aus der Kindheit an die Komikhefte, deren Hauptdarsteller heutzutage die großen Kinoleinwände und Online Gaming Welt bereichern. Zu den wohl bekanntesten Heros gehören Captain America, Iron Man, Spider Man, Deadpool, Dare Devil, Guardians of the Galaxy, Captain Marvel, Thor, Hulk und Doctor Strange. Es gibt allerdings noch unendlich viele mehr in der Reihe.

1

Welche der zahlreichen Helden sind jedoch die einflussreichsten in der Welt der Online Casinos und Konsolen? Es ist bekannt, das die Lego Super Heroes aus den bekannten Avenger Mitgliedern bestehen und das es zahlreiche Playstation und Xbox Spiele mit Spiderman, Superman und Wolverine gibt. Welche Games gibt es aber noch so? Hier eine Liste mit den Bestsellern: Iron Man: Armored Justice, Hulk Dress Up, Hulk: Central Smashdown, Lego Marvel Comic Cover Builder, Superhero Epic Battle, Iron Man: Riot Machines, Ant Man Hidden Alphabets, Spiderman Trilogy, Injustice: Gods among us, Lego X-Men: Wolverine, Spiderman Love: FMT, Pic Tart – Spiderman und Avengers: Takedown. Und die Liste ist hier noch lange nicht zu Ende.

Online Spiele mit Marvel Charakteren und anderen

Zu den besten Automatenspielen / Video Slots im Netz haben wir folgende gefunden: Fantastic Four, Ghost Rider, Daredevil, Elektra, Captain America, Incredible Hulk, Spiderman, Thor the mighty Avenger und X-men. Jeder dieser Spiele ist einzigartig gefertigt und bietet seine eigenen speziellen Features und Bonusrunden. Ganz besonders gut und spannend ist Blade geworden. Hier dreht sich alles um Blut, Munition und sexy Vampir-Ladies. Es gibt einen Auto-Start Button, damit die sich die Walzen von alleine drehen und man sich die beeindruckenden Animationen ansehen kann. 10$ sind das Maximum beim Wetten pro Spin. Iron Man ist ebenso unterhaltsam, denn bei Iron Man 2 werden bekannte Filmausschnitte gezeigt mit Robert Downey Jr., Mickey Rourke und Scarlett Johansson. Leider sind Gwyneth Paltrow und Don Cheadle nicht zu sehen, warum ist nicht bekannt. Es gibt 10 Freispiele mit erhöhendem Multiplier und 25 Gewinnlinien bei diesem 5-Walzen Slot.
Die meisten dieser Slots verfügen über Video Clips aus den originalen Filmen und bieten erstklassige Grafiken, um sich richtig in die alten Zeiten zurück versetzt zu fühlen. Ein weiteres Prachtexemplar unter den Video Slots ist der http://book-of-ra-slot.com/ mit ägyptischem Thema und riesen Gewinnen auf den Walzen. Dann gibt es noch das sogenannte Marvel Roulette, das dem American Roulette verblüffend ähnlich ist, denn es gibt einen extra Zero –Platz auf dem Rad. In diesem Spiel ist dieser Bereich jedoch der Marvel Bonus. Wenn der Roulette Ball also auf dem Marvel Bonus landet, dann kann dieser Spiele eine zusätzliche Runde am Rad einer Slot Maschine drehen.

Die Staaten, wo die Glückspielindustrie gedeiht

von Diana am 22. Dezember 2016, keine Kommentare

In manchen Ländern ist das Glückspiel verboten, doch in vielen Staaten profitieren die Haushalte von den legalen Casinos.

Die Länder mit gut entwickelter Glückspielindustrie

Die Einstellung verschiedener Länder der Welt zu den Glückspielen ist nicht überall gleich. In einigen Staaten, besonders im Nahen Osten, gilt ein strenges gesetzliches Verbot mit Geld- und Freiheitsstrafe. Die anderen Staaten vom Westen bis Asien ziehen es vor, ihr staatliches Haushalt durch legale Casinos zu füllen. Die einzige Nebenwirkung, die dabei entstehen kann, besteht in den Verlusten der Bürger. Entsprechend Statistik, verspielen die meisten Spieler das Geld am liebsten bei den Spielautomaten, obwohl staatliche Lotterien und Sportwetten auch sehr beliebt sind. Poker, Black Jack und andere Kartenspiele genießen in den USA größere Popularität als in Europa oder Asien.

Australien

Trotz seiner relativ geringen Bevölkerung von 24 Millionen Einwohnern, war Australien immer in der Liste der spielenden Länder. Dies ist vor allem dank der Popularität von Glücksspielautomaten, die wie in den USA an vielen Orten, einschließlich Clubs und Bars, zu finden sind. Obwohl der Gesamtverlust in den Casinos nicht so hoch wie in den USA ist, verloren die Australier im Jahre 2015 mehr Geld beim Spielen pro Kopf als jedes andere Land der Welt, nämlich $ 1.600 pro Spieler.

Die USA

Auf die US-amerikanischen Spieler fällt über 40% des ganzen Weltglücksspielmarktes.  Die gesamte Casinoindustrie allein verdiente im Jahre 2015 über 71 Milliarden US-Dollar. Dabei haben die USA-Bürger mehr Geld bei den Glücksspielen verloren, als jede beliebige andere Nation der Welt: das sind knapp 119 Milliarden Dollar. USA sind für ihre Pokertourniere überall bekannt, doch als populärsten erwiesen sich digitale Spielautomaten, wie King of Cards von Novoline.

Singapur

Die Verluste der Spieler in Singapur unterscheiden sich von Australien nicht besonders und betragen $1,200 pro Kopf. Dieses Land ist ein Glückspielparadies mit Resorts World Sentosa und Marina Bay Sands, die rund 6 Milliarden Dollar Umsatz jedes Jahr machen.

Italien

Das erste europäische Kasino, das Ridotto, wurde 1638 in Italien gegründet. Seitdem ist Glückspiel in Italien ein wichtiger Bestandteil der Wirtschaft und Unterhaltungsindustrie. Dieses Land ist auf der sechsten Stelle nach den Verlusten pro Person (über 500$ jährlich). Die Glückspielgesetzgebung hier wurde vor kurzem liberalisiert und damit stieg der Umsatz der Casinos, besonders bei den Spielautomatenbetreibern erheblich.

Großbritannien

Das Vereinigte Königreich hat eine Art führende Stellung in Europa was die Lotterie und Online-Glücksspiel angeht. Online Casinos, Sportwetten und Bingo-Webseiten sind ohne Einschränkungen erlaubt. Nach Angaben von Gambling Compliance Research Services (GCRS), wird der Wert britischer Online-Glücksspiel-Branche £ 3,2 Milliarden bis Ende des Jahres 2016 betragen. Im Vergleich zu Australien, verlieren die Briten beim Glücksspiel viel weniger pro Kopf, nämlich $ 400.

Bildquelle: http://images.all-free-download.com/images/graphiclarge/gambling_machine_onearmed_bandit_money_224090.jpg

Bildquelle: http://images.all-free-download.com/images/graphiclarge/gambling_machine_onearmed_bandit_money_224090.jpg