Zauberhafte Mischung

Brautkleider – welches Modell soll es sein?

von Di am 27. Januar 2015, keine Kommentare

Brautkleider sind in verschiedenen Varianten, Farben und Modellen erhältlich. Während sich einige Damen für ein rassig rotes Brautkleid entscheiden, setzen andere wiederum auf die dezenten und klassischen Brautkleidfarben, wie Weiß oder Champagner. Aber nicht nur in den Farben unterscheiden sich die Brautkleider, sondern auch in der Linie beziehungsweise im Schnitt. So unterscheidet man Kleider in A-Linie, Duchesse-Linie, Empire-Linie, Meerjungfrau-Linie und Etui-Linie.

Die A-Linie ist wohl die am meisten gewähltestes Form. Hierbei wird vor allem die Taille betont. Das Kleid verläuft sozusagen wie ein A und wird nach unten hin immer breiter. Bei dieser Form können kleine Rundungen kaschiert werden, denn sie lässt den Körper schlanker wirken.

brautkleid

Die Duchesse-Linie besitzt eine eng anliegende Corsage, die mit einem glockenförmigen weiten Rock kombiniert wird. Oftmals befindet sich am Rock noch eine lange Schleppe. Diese Brautkleidform ist ideal für Damen mit kräftigen Oberschenkeln und etwas breiteren Hüften.

duchesse

Die Empire-Linie ist der A-Linie sehr ähnlich und verläuft nach unten hin breiter. Der Unterschied liegt jedoch beim Schnitt der Taille, da diese bei der Empire-Form sehr viel mehr betont und optisch nach oben gezogen wird. Verschiedene Raffungen verleihen der Linie das gewisse Etwas.

empireDie Meerjungfrauen-Linie ist sehr Figurbetont und enganliegend. Das Kleid öffnet sich erst in etwas Kniehöhe und ähnelt dabei der Form einer Meerjungfrau. Mittellange Schleppen machen diese Form zu einem eleganten Blickfang.

meer

Die Etui-Linie ist eine eher schlichte Brautkleidform. Dabei werden Taille und Hüfte weniger betont und das Kleid ist eher figurumspielend. Diese Form ist ideal für Damen geeignet, die sehr schlank oder sehr groß sind.

etuiDie Auswahl an Formen bei hochzeitde ist so vielfältig, sodass für jede Dame etwas passendes dabei ist. Egal ob kurz, lang, schlicht oder extravagant – die Auswahl lässt nahezu keine Wünsche offen, sodass Frau am wichtigsten Tag in ihrem Leben, sich rundum wie eine Prinzessin fühlen kann.

 

rene

Bildquelle:hochzeitde.com

 

Schreibe einen Kommentar