Zauberhafte Mischung

Stricken, Häkeln und Co.

von Diana am 31. August 2017, keine Kommentare

Handarbeiten, ganz egal von welcher Art, hat fast jeder schon einmal gemacht. Und während die Einen feststellen, dass dies nichts für sich ist, begeistern sich andere wiederum ein Leben lang dafür und sind immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen und natürlich auch neuen Garnen, die sie ganz bequem im Trendgarne Shop finden können. Die Auswahl an Garnen, Farben und Strukturen ist vielfältig, sodass jeder etwas Passendes für sein Handarbeits-Projekt finden kann. So zum Beispiel auch für das Häkeln von Topflappen. Diese können natürlich schon fix und fertig gekauft werden, aber wenn man diese selber macht, dann ist es doch viel schöner.

Wenn Sie neu im Bereich Handarbeiten sind, dann sieht das Häkeln zunächst vielleicht ein wenig kompliziert aus. Ist es aber ganz und gar nicht. Und wenn Sie einmal den Dreh raus haben, dann sind Sie auch in der Lage Topflappen in verschiedenen Formen zu häkeln. Dank der großen Auswahl an Garnen, die Sie im Sortiment von Trendgarne finden, bieten sich Ihnen unendlich viele Möglichkeiten, sodass Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Bildquelle:trendgarne.de

 

Hierfür benötigen zunächst 50 g von einem Baumwollgarn Ihrer Wahl. Das entspricht in etwa 125 m an Garn. Zudem benötigen Sie noch eine Häkelnadel, die Sie auch ganz einfach im Shop auswählen können.

Topflappen-Anleitung – ein einfaches Modell

  1. Schlagen Sie als erstes14 Luftmaschen an und beenden Sie diese einfach mit einer Kettmasche zu einem Ring.
  2. Im Anschluss beginnen Sie dann mit einer Luftmasche und häkeln weitere 22 feste Maschen. Beenden Sie den Ring erneut mit einer Kettmasche und beginnen Sie die nächste Runde mit einer Luftmasche.
  3. In der weiteren Runde stechen Sie nun in das hinter Maschenglied und häkeln feste Luftmaschen.
  4. Jetzt häkeln Sie fünf feste Maschen.
  5. In der sechsten Masche häkeln Sie drei Maschen und arbeiten weitere fünf Maschen ab.
  6. Nun folgt eine Luftmasche und schließlich das Wenden der bisherigen Häkelarbeit.
  7. Es folgen sechs feste Maschen, in der 7. weitere drei feste Maschen, gefolgt von sechs festen Maschen und einer Luftmasche.
  8. Häkeln Sie nun so  weiter, bis Sie die gewünschte Topflappengröße erreicht haben. Setzen Sie die drei festen Luftmaschen immer in der Mitte! So entsteht letztendlich das Rippenmuster.
  9. Zum Ende müssen nun die übrigen Fäden vernäht werden.

Veruschen Sie doch beim nächsten Topflappen, jede Reihe in einer anderen Farbe zu häkeln Wink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Click to Insert Smiley

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurseAlienAngelClownCowboyCyclopsDevilDoctorFemale FighterMale FighterMohawkMusicNerdPartyPirateSkywalkerSnowmanSoldierVampireZombie KillerGhostSkeletonBunnyCatCat 2ChickChickenChicken 2CowCow 2DogDog 2DuckGoatHippoKoalaLionMonkeyMonkey 2MousePandaPigPig 2SheepSheep 2ReindeerSnailTigerTurtleBeerDrinkLiquorCoffeeCakePizzaWatermelonBowlPlateCanFemaleMaleHeartBroken HeartRoseDead RosePeaceYin YangUS FlagMoonStarSunCloudyRainThunderUmbrellaRainbowMusic NoteAirplaneCarIslandAnnouncebrbMailCellPhoneCameraFilmTVClockLampSearchCoinsComputerConsolePresentSoccerCloverPumpkinBombHammerKnifeHandcuffsPillPoopCigarette