Zauberhafte Mischung

Ventilatoren bringen luftige Frische an heißen Sommertagen

von Diana am 11. Mai 2016, keine Kommentare

Der Sommer, sofern er denn mal da ist, ist eine der schönsten Jahreszeiten. Allerdings bringt dieser auch so manche Schwierigkeit mit sich, wenn man nur an die Hitze denkt. Egal ob zu Hause oder am Arbeitsplatz, bei hohen Temperaturen lässt es sich mitunter schwer aushalten und eine entsprechende Abkühlung muss her. Der Handel bietet hierzu verschiedene Geräte, mit denen sich die Hitze so einiger Maßen aushalten lässt. Die Rede ist ganz klar von Ventilatoren.

Ventilatoren lassen sowohl im heimischen Wohnzimmer als auch am Arbeitsplatz ein angenehm kühles Lüftchen wehen. Verschiedene Modelle machen es möglich, dass der Ventilator entsprechend der Räumlichkeiten und Bedürfnisse gewählt werden kann. So gibt es beispielsweise Deckenventilatoren, Standventilatoren und Tischventilatoren.

DeckenventilatorenDeckenv

Diese werden an der Decke montiert und mittels Schalter an der Wand betätigt. Deckenventilatoren sind komfortabel, da sie aufgrund der Deckenmontage nicht störend im Weg stehen und die kühle Luft quasi alle Bereiche des Raumes gleichmäßig erreicht. Allerdings ist die Installation etwas aufwendig. Zudem spielt bei der Anschaffung eines Deckenventilators der Kostenfaktor eine erhebliche Rolle.

Standventilatorenstandv

Standventilatoren sind sowohl zu Hause als auch auf Arbeit eine Bereicherung. Sie sind leicht aufzustellen, lassen sich mühelos an einem anderen Stellplatz platzieren und lassen sich dank Standfuß nahezu überall aufstellen.

Tischventilatoren

tischv

Bildquellen: ventilator-shop.com

Diese Art ist wohl die Beliebteste unter den Ventilatoren. Ein Tischventilator ist im Prinzip ähnlich wie ein Standventilator –
der einzige Unterschied, ein Tischventilator verfügt nicht über den langen Standfuß. Er kann sowohl auf dem Tisch, als auch auf einem
Schrank oder auf dem Fußboden platziert werden. Je höher der Ventilator platziert wird, umso besser kann die kühle Luft absinken und für eine effektive Erfrischung sorgen.

 

Natürlich gibt es noch sehr viel mehr Modelle, wie zum Beispiel Modelle für das Auto, die via USB-Kabel
angeschlossen werden oder Miniventilatoren. Die Auswahl bietet für nahezu jeden Bedarf etwas Passendes.

 

Schreibe einen Kommentar